News

Neuer Parcours am Tankumsee

11.10.2010 | Stefan Brandes. Und schon wieder eine neue Discgolf-Anlage in Deutschland: Am Tankumsee im Landkreis Gifhorn ist in der letzten Woche ein Parcours mit neun Bahnen errichtet worden. Der Tankumsee ist ein beliebtes Naherholungsgebiet vor den Toren Braunschweigs (20 km s├╝dlich) und Wolfsburgs (12 km ├Âstlich), das 1976 beim Bau des Elbe-Seitenkanals entstanden ist. „Wir freuen uns, dass wir bei uns am See jetzt auch diesen boomenden Sport anbieten k├Ânnen“, erz├Ąhlt Reinhard Bauerfeld, Gesch├Ąftsf├╝hrer der Tankumsee GmbH (Bild).

Im letzten Jahr war er bei einer Discgolf-Pr├Ąsentation der Tee-Timers aus Wolfenb├╝ttel auf den Sport aufmerksam gemacht worden. Schnell reifte der Entschluss, eine Anlage am Nordufer des Sees zu errichten: „Wir mussten einfach was machen, schlie├člich haben wir hier ideale Voraussetzungen.“ Die sollen auch bei Turnieren intensiv genutzt werden, so am 4.12.2010, wenn die Tee-Timers ihr Wintertour-Turnier am See austragen werden. „Sch├Ân, wenn wir dort ein wenig Anschubhilfe leisten k├Ânnen“, nennt Fritz Richter, 2. Vorsitzender des Wolfenb├╝tteler Vereins, den Grund f├╝r den tempor├Ąren Umzug in die S├╝dheide. Am 2.7.2011 soll kurz vor den Sommerferien in Niedersachsen am Tankumsee ein C-Turnier im Rahmen der German Tour stattfinden.

Redaktion: Matthias Masel