News

2. Hubertus Discgolf-Open

Kellenhusen. Mit einem Teilnehmerfeld von 41 Spielern starteten am Samstag (17. Oktober) um 9 Uhr die 2. Hubertus Discgolf-Open. Bei leicht windigen und regnerischen Bedingungen spielten alle Teilnehmer zwei Runden auf einem speziell gesteckten 18er Kurs. Dieses Turnier, das zum zweiten Mal vom Ostsee Discgolf Kellenhusen (OKD) ausgerichtet wurde, fand bei allen Teilnehmern gro├čen Anklang und wird seitens der Veranstalter wahrscheinlich auch im n├Ąchsten Jahr wieder stattfinden.
Einen gro├čen Anteil hatte Gerd-Peter Kastein, der zusammen mit Willy Leifermann wiederum als TD fungierte und das Turnier akribisch vorbereitete und souver├Ąn durchgef├╝hrt hat.
Besonders erfreulich war, dass am Turnier sieben Jugendliche teilnahmen.
Der 1. Vorsitzende Heiko Behrens war am Ende des Turnieres stolz darauf, dass der ODK in einigen Klassen die Sieger stellen konnte. Besonders zu erw├Ąhnen ist, dass das jugendliche Vereinsmitglied Robert Nemak der Gesamtsieger mit 101 W├╝rfen wurde und sein Vater, Norbert Schulz-Nemak mit 113 W├╝rfen der Zweitplatzierte des Turniers wurde.
Die Divisionssieger:
Damen: 1. Jana Schrader (139), 2. Jutta Wenner (143), 3. Nina Hartmann (144)
Junioren: 1. Robert Nemak (101), 2. Timo Hartmann (120), 3. Maximilian Kluh (148)
Open (incl. Finalrunde 3 Bahnen): 1. Malte Cohrs (130), 2. Arne Landschoof (131), 3. Thomas Jahn (134)
Masters: 1. Norbert Schulz-Nemak (113), 2. Ingo Dreger (121), 2. Christoph Ladendorf (121)
Grandmaster: 1. Wolfgang Kraus (115 nach Stechen), 2. Andr├ę Klawonn (115), 3. Andreas Wegener (116)