News

Anmeldung zur 33. Deutsche Discolf-Meisterschaft geöffnet

HyzerHo, liebe Discgolfer_innen in ganz Deutschland, nachdem Schlaaand bei der Fußball-Weltmeisterschaft frühzeitig ausgeschieden ist, könnt ihr euch wieder auf die wichtigen Dinge im Leben konzentrieren. – Wie wäre es denn mit einer intensiven Vorbereitung auf die 33. Deutsche Discgolf-Meisterschaft …?

Diese findet bekanntlich vom 5. bis 7. Oktober in Potsdam statt und wird auf zwei Kursen á 16 Bahnen im Schlosspark Marquardt und im Volkspark Potsdam ausgetragen.

Der Hyzernauts e.V. arbeitet mit großem Elan daran, euch ein unvergessliches Event zu organisieren. Wir haben bereits zahlreiche Unterstützer_innen gefunden und können euch auch eine ganz besondere Überraschung bieten. – Mehr wird hier und jetzt aber noch nicht verraten … Zunächst einmal könnt ihr euch ab sofort über alle wichtigen Informationen zum Turnier auf dieser Website informieren.

Und dann seid ihr am Zug: Am 5. Juli 2018 startet die offizielle Anmeldung über die Plattform von GT-Online (GTO).

Die Anmeldung läuft in drei Phasen ab. Details zur Qualifikation und zum Anmeldeprozedere erfahrt ihr unter Qualifikation + Anmeldung.

Wir freuen uns auf eure Klicks und vor allem auf eure Anmeldung über GTO!

Da die 33. DDGM auf zwei Kursen mit je 16 Bahnen ausgetragen wird, teilen wir die Spieler_innen in zwei Pools auf, und zwar voraussichtlich wie folgt:

Pool A:

Open: 52;
Juniors U18 (Jahrgang 2000 und jünger): 8
Juniors U15 (Jahrgang 2003 und jünger): 4

Pool B:

Women: 16
Masters: 24
Grandmasters: 20
Senior Grandmasters+Legends: 4

Die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft setzt die gültige Mitgliedschaft im DFV voraus. Der Titel des Deutschen Meisters wird nur in Divisionen mit mindestens vier gestarteten Spieler_innen vergeben.