Diskussionsrunde zur Zukunft der GT, GT-Major in Rüsselsheim abgesagt

24.09.17 | Vorstand DGA

Die Abteilungsleitung lädt alle Mitglieder der DGA zu einer Diskussionsrunde in das Wanderheim auf der Eninger Weide ein. Am Sonntag, 1.10.2017 von 19:00 – 20:30 Uhr soll über mögliche / notwendige Änderungen in der deutschen Turnierlandschaft diskutiert werden. Mit Blick auf die sehr große Anzahl an Turnieren und die sehr niedrigen Meldezahlen scheinen Änderungen in allen Bereichen unumgänglich.

Aufgrund der wenigen Anmeldungen zum GT-Major „Waldschwimmbad Reloaded“ haben die Scheibensucher Rüsselsheim das Turnier heute offiziell abgesagt. Damit ist die Majortour 2017 beendet. Bei der Diskussionsrunde in Eningen wird es auch um die Fortführung der GT-M gehen.
Wir hoffen auf eine rege Teilnahme und gute Ideen für die Zukunft der Abteilung.
Der Vorstand

© 2010-2017 Deutscher Frisbeesport-Verband e.V. (DFV)