1. Nationales Junioren-Trainingscamp mit dem Deutschen Meister

5.3.2012 | Werner Szybalski. In der Woche nach Ostern, im Anschluss an das B-Turnier in Dassel, führen die DiscGolfer Münsterland in Südniedersachsen ein Junioren-Trainingscamp für Discgolfer durch. Mit Sven Rippel, Gewinner der GermanTour 2011 und amtierender Deutscher Meister, und seinem zweifachen Vize Kevin Konsorr werden Werner Szybalski und Franz Schröer, unterstützt von Rene Curth vom 10. April (Dienstag) bis 13. April (Freitag) eine Scheibensport-Trainingswoche durchführen. Am Samstag (15. April) wird mit einem Junioren-Turnier auf einer der Anlagen in Südniedersachsen das Trainingscamp abgeschlossen.

Für 14 auswärtige Trainingscamp-Teilnehmer stehen im Jugendgästehaus in Wolfenbüttel – direkt neben der Discgolf-Anlage im Seelinger-Park – Betten zur Verfügung. Die Kosten für die Unterbringung der auswärtigen Teilnehmer im Jugendgästehaus belaufen sich auf 99 € für vier Übernachtungen. Die Kosten für die Teilnahme an der Trainingswoche (inklusive Tagesverpflegung und Turnierteilnahme am Samstag) belaufen sich auf 79 €. Eine verbindliche schriftliche Anmeldung beim Träger der Maßnahme (DJK GW Marathon Münster e.V. Wienburgstraße 120 48147 Münster) ist erforderlich.

Die Betreuung der Jugendlichen erfolgt durch Mitarbeiter des Veranstalter GW Marathon. Alle Infos dazu bei Werner Szybalski (Tel.: 01 71 / 4 16 23 59) und schriftlich nach der Anmeldung. Die Gesamtkosten für Teilnehmer belaufen sich auf 178 € mit Vollverpflegung und Übernachtung, 79 € für Tagesgäste (fünf Tage), 25 € für einzelne Tage und 10 € für die alleinige Turnierteilnahme am Samstag.

Neben klassischem Discgolf stehen alle Varianten des Scheibensports und natürlich weitere gemeinsame Aktionen (Kinobesuch, etc.) auf dem Programm.

Die Referenten Sven Rippel und Kevin Konsorr werden im August 2012 für Deutschland an der Europameisterschaft im englischen Colchester teilnehmen.

Infos auch unter www.gw-marathon.de

© 2010-2017 Deutscher Frisbeesport-Verband e.V. (DFV)