Birdie-Sommerausgabe in den Startlöchern

5.6.2011 | Frank Neitzel. Wie bereits im letzten Birdie-Heft (sic!) angekündigt, wird es ab diesem Sommer das Disc Golf-Magazin des DFV nicht mehr automatisch in gedruckter Form geben. Stattdessen wird eine elektronische Version an alle DFV-Mitglieder verschickt, vorausgesetzt diese sind mit E-Mail-Adresse bei Frank Brügmann einzelspielerverein@discgolf.de gemeldet.

Die um einige Seiten ergänzte Papierausgabe kann für vier Euro Jahresgebühr hier bei Frank Neitzel bestellt werden.

Für die nächste Ausgabe, die Anfang Juli erscheinen soll, sucht die Birdie-Redaktion für einige bislang noch leere Seiten nun nach den passenden witzigen, originellen oder einfach nur wichtigen Artikeln. Interessenten werden gebeten, sich bis Ende Juni bei der Birdie-Redaktion [birdie@discgolf.de] zu melden. Redaktionsschluss ist der 1.7.2011.

© 2010-2017 Deutscher Frisbeesport-Verband e.V. (DFV)