Wir trauern um Patrick Nowak – für immer unvergessen

Patrick_328.2.2013 | Jens Erdmann. Das Jahr begann mit einem tragischen Ereignis und einem großen menschlichen Verlust. Patrick Nowak, ein Aktiver aus unserer Mitte, verstarb völlig unerwartet und viel zu früh am 30.12.2012 mit nur 34 Jahren. Die Ursache für den plötzlichen Tod war dem letzten medizinischen Gutachten zufolge ein akutes Lungenödem.

Patrick wurde am 07.02.2013 unter großer Anteilnahme in Langenhagen bei Hannover beigesetzt. Wir bedauern den Verlust eines hochgeschätzten, lebenslustigen Freundes und Sportkameraden zutiefst. Unser herzlichstes Beileid gilt in ganz besonderem Maße seiner Familie, den nächsten Angehörigen und seiner Partnerin Katrin Freyberg.

Liebe Katrin,

wir hoffen du findest genügend Kraft diese schwere Zeit zu überwinden. Deine Discgolf-Familie wird versuchen dir ein starker Rückhalt zu sein.

Lieber Patrick,

wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt, der ist nicht Tod, der ist nur fern. Tod ist nur, wer vergessen wird. (Albert Schweitzer).

Du bleibst uns unvergessen und wir werden dich vermissen.

Liebe Sportsfreunde,

das Leben ist zu kurz um sich zu ärgern, über Strafwürfe, misslungene Drives, verworfene Putts, usw …
Genießt jeden Moment.

© 2010-2017 Deutscher Frisbeesport-Verband e.V. (DFV)