Expo Open 2012: Nur schöne Spieler am Start

9.10.2012 | Matthias Koch. Am Sonntag, den 14.10., steigt in Hannover die Expo Open. Wie auch im letzten Jahr schon mausert sich das kuschelige Beisammensein in der schönsten Stadt der Welt zu einem Turnier, nach dessen Teilnehmerfeld sich so manches B-Turnier die nicht vorhandenen Finger lecken würde – und das sowohl in der Spitze als auch in der Breite!

Die Spitze: Sie ist da! Die Hälfte der deutschen Top 20 kämpfen im Expo Park Süd um den Sieg. Gesetzt für die Finalteilnahme ist mangels jeglicher Formschwankung zurzeit wohl Simon Lizotte. Das Ding schwer machen werden ihm u.a. einige Expo-Siegertypen der Vorjahre: Christian Plaue, Markus Koch und Jens Erdmann. Zudem sind da noch Victor und Jerome Braun (und der Papa möchte bestimmt auch einiges reißen), Tobias Behrens und Frank Buchholz. Nicht zu vergessen Gene Ruediger, Jan Janke, Markus Nowc, Micha Rollnik sowie der niedersächsische Nachwuchs-Star Marvin Tetzel. Zu guter Letzt gibt’s aber auch noch den „local hero“ von Hannover, Niko Tsouloukidse: auf seine Performance darf man gespannt sein!

Und die Breite: ist auch da! Stellvertretend erwähnt sei hier die Zahl von sage und schreibe neun Starterinnen. Bei einem Discgolf-Turnier kann man da fast schon von einer „Frauenflut“ sprechen – was hoffentlich nicht nur den TD ganz besonders erfreut. Auch die lokale Szene, die gerade stark am Wachsen ist, ist zahlreich vertreten. Hannover gibt Gas!

Und alle stehen vor der gleichen Herausforderung. Der ein oder andere Spieler hat mit Sicherheit noch eine Rechnung mit dem anspruchsvollen und abwechslungsreichen Kurs übrig. Von 55 bis 188 Metern ist alles dabei, was das Herz begehrt: Es braucht mehr als nur einen „Arm“, um die lieben Gemeinheiten zu bewältigen.

Im Vorjahr (beim 25jährigen Vereinsjubiläum der Funatics) konnten sich Christian Plaue und Markus Koch durchsetzen. Markus Koch gelang dabei als einzigem eine überragende „u50“-Runde (eine 49 bei Par 57). Und Christian Plaue konnte vor Ort gleich zum vorzeitigen Gewinn der German Tour geehrt werden. Wer in diesem Jahr bei den Expo Open ganz oben steht, wird sich am Sonntag zeigen.

© 2010-2017 Deutscher Frisbeesport-Verband e.V. (DFV)