Königsgolfen 2011:
Der WSCA begrüßt das neue Jahr

9.1.2011 | Dennis Stampfer. Das einsetzende Tauwetter der letzten Tage trug dazu bei, dass sich in diesem Jahr nur wenige Disc Golfer im Wental zum Königsgolfen trafen. Das fast schon traditionelle Mini-Turnier des WSCA zum Jahresbeginn fand mit elf Teilnehmern dennoch statt. Nach einer Runde lag das Mitglied des Jahres Dirk Elze mit 14 Würfen (4 unter Par bei 6 Bahnen) vorn. Doch schon in Runde zwei kam es wie erwartet: Der zum Sportler des Jahres der Stadt Heidenheim nominierte Dominik Stampfer übernahm die Führung gemeinsam mit Lothar Henseler. Henseler überzeugte bereits bei der vergangenen German Tour durch seine zwar wenigen aber starken Teilnahmen und dem damit verbundenen zweiten Platz der Tour.

Am Ende kam es wie es kommen musste: Dominik Stampfer übernahm mit dem eingestellten Platzrekord von 6 unter Par bei 6 Bahnen die alleinige Führung vor Dirk Elze. Marc Mäding und Dennis Stampfer teilten sich den dritten Platz. Lothar Henseler fiel zurück auf Platz 5.

Ergebnisse auf www.wsca.de/discgolf

Redaktion: Matthias Masel

© 2010-2017 Deutscher Frisbeesport-Verband e.V. (DFV)